Freitag, 15. März 2013

Wundertüten für große Mädchen #2

Auf Wunsch einer einzelnen Leserin zeig ich jetzt doch noch noch meine Box of Beauty, die Douglas mir vor ein paar Tagen ins Haus schickte ;-)


Das Hauptprodukt war in diesem Monat ein transparenter Nagellack mit aufhellender Wirkung. Der "Silky Nail Whitener" (Douglas-Hausmarke) verspricht, die Nägel frischer aussehen zu lassen. Einen solchen Lack verwende ich von Alessandro schon seit Jahren - der direkte Vergleich zeigt leider, dass das Douglas-Produkt dem ziemlich hinterherhinkt. Naja, egal!
Die Wahlproben fallen diesen Monat sehr duftig aus: 
Ein Schimmerpuder von Escada in der Duftrichtung "Delicate Notes" - was ganz Gediegenes, wenn der Anlass mal glitzernde Schultern oder schimmerndes Dekolleté erfordert...
Desweiteren eine Duftminiatur von Kenzo, "Madly". Riecht toll blumig und wird schon getragen.
Die andere gewählte Parfum-Miniatur ist von Dolce & Gabbana, "Pour Femme". Ein ganz klassischer blumiger Duft. 
Vierte und letzte Probe ist ein Shampoo: Short Cuts Volumen-Shampoo von Hercuts. Leider hatte ich nicht begriffen, dass Short Cuts sich auf die Haarlänge bezieht. Somit dicht am Ziel vorbeigeschossen, aber für unterwegs immerhin eine praktische Größe. Oder der Liebste darf es aufbrauchen.
Mein Fazit: Der Lack ist ok, das Shampoo wird sicher nicht schaden, aber die Düfte sind super! Die Box ist ein richtig netter Spaß.


Kommentare:

  1. dieser Escada-Glitzer-Puder klingt sehr interessant!!! Also die Douglas-Box wäre definitiv eher was für mich :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du hattest das Escada und die Duftminis. Eine Frühaufsteherin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgens kurz vor sechs - so irre bin ich nicht, mir den Wecker auf mitten in der Nacht zu stellen!

      Löschen